Der Rüstwagen

4511_1

4511_3 4511_2 4511_4

Funkrufname: Florian Kassel 4/51/1
Fahrgestell: Mercedes-Benz U1300L „Unimog“
Baujahr: 1988
Leistung: 96 kW / 130 PS
Gewicht: 7,49 t
Besonderheiten: Permanenter Allradantrieb, hydraulische Winde, Spreizer und Vier-Rad-Feststellbremse

Der Rüstwagen ist in einer Feuerwehr soetwas wie eine rollende Werkzeugkiste. Vom Schraubenzieher über eine Kettensäge bis hin zu einem hydraulisch betriebenen Spreizer ist auf unserem Rüstwagen alles verladen. Eingesetzt wird das Fahrzeug vorrangig zur technischen Hilfeleistung, darunter versteht man zum Beispiel das Entfernen von umgestürzten Bäumen bei Unwettereinsätzen, die Rettung von eingeklemmten Menschen bei Verkehrsunfällen aus ihren Autos oder das Auspumpen von überfluteten Kellerräumen bei andauerndem Starkregen.

Für weitere Informationen stehen wir Dir selbstverständlich gern zur Verfügung!