Unsere Fahrzeuge

Der Jugendfeuerwehr stehen die gleichen Fahrzeuge und Einsatzmittel zur Verfügung, wie sie auch die Einsatzabteilung der Freiwilligen Feuerwehr Kassel-Harleshausen bei ihren echten Einsätzen nutzt. Wir können also üben wie die Großen!

Am Feuerwehrhaus in Harleshausen sind insgesamt drei Fahrzeuge stationiert. Ein Löschgruppenfahrzeug, ein Schlauchwagen für den Katastrophenschutz, ein Rüstwagen und ein Mannschaftstransportwagen. Weiter steht uns ein Anhänger zur Verfügung, auf dem unter anderem die Ausstattung für den Bundeswettbewerb oder die Leistungsspange verlastet werden kann.

 

4431_1

Löschgruppenfahrzeug 10/6
Florian Kassel 4/43/1

Kurzbeschreibung: Das LF 10/6 ist für Brandeinsätze und einfache technische Hilfeleistung ausgelegt. So ist im Fahrzeugaufbau unter anderem ein 1.000 Liter fassender Wassertank verbaut.

mehr Informationen…

Schlauchwagen für den Katastrophenschutz
Florian Kassel 4/62/1

Kurzbeschreibung: Der SW-KatS ist in der Lage eine Schlauchleitung von 2.000 Metern Länge während der Fahrt zu verlegen. Weiter verfügt er über Ladebordwand am Heck des Fahrzeuges.

mehr Informationen…

Rüstwagen
Florian Kassel 4/51/1

Kurzbeschreibung: Der Rüstwagen ist für die technische Hilfeleistung konzipiert, so verfügt er über pneumatische Hebekissen, einem hydraulischen Spreizer und einer festverbauten Winde.

mehr Informationen…

Mannschaftstransportwagen
Florian Kassel 4/19/1

Kurzbeschreibung: Der MTW bietet Platz für insgesamt 9 Einsatzkräfte und dient als Zubringer zu Einsatzstellen sowie anfallende Dienst- und Versorgungsfahrten.

mehr Informationen…